Hausarztpraxis Dres. med. Beierlein Schwandorf

IN EIGENER SACHE

 

 

Sehr geehrte Patientinnen,

sehr geehrte Patienten,

 

das Jahr 2020 wird für unsere Praxis eine Reihe neuer Entwicklungen bringen, über die wir Sie schon heute an dieser Stelle informieren möchten:

 

Frau Dr. Vanessa Jantsch wird am 01. Januar 2020 die Nachfolge von Frau Dr. Setiati Beierlein antreten, die in den wohlverdienten Ruhestand treten wird. Wir freuen uns, dass uns solch eine qualifizierte und nette Kollegin in den nächsten Jahren verstärken wird. Frau Dr. Jantsch wird in Vollzeit bei uns tätig werden.

 

Frau Dr. Setiati Beierlein danken wir sehr herzlich für ihre geleistete Arbeit, insbesondere für ihre herzliche Fürsorge um Patienten, Personal und Praxis. Für die nun kommende Zeit wünschen wir ihr alles Gute.

 

Desweiteren werden wir Ende Mai 2020 die Räume im Haus Marktplatz 9 nach fast 43 Jahren verlassen. Ab Juni 2020 werden wir in modernen, neuen Räumen im Haus Marktplatz 28 unser Domizil haben.

 

Diese Änderungen werden uns neue Möglichkeiten eröffnen: Neben dann (endlich) barrierefreiem Zugang und größeren, zeitgemäßen Räumlichkeiten werden wir die papierlose Praxis etablieren und eine noch breitere ärztliche Versorgung mit bis zu 3 Ärzten gleichzeitig anbieten können. Auch planen wir, die Schließzeiten zu reduzieren, um eine noch höhere Verfügbarkeit verwirklichen zu können, sowie die Einführung innovativer Kontaktmöglichkeiten, wie die Videosprechstunde.

 

In der Übergangszeit von Januar bis Mai 2020 müssen wir aus organisatorischen Gründen die Sprechzeiten von Dr. Gerd und Dr. Armin Beierlein (passager!) etwas reduzieren. Ein entsprechender Sprechstundenplan wird ausgehängt.

 

Wir hoffen, mit diesen Entwicklungen die Weichen in die Zukunft zu stellen.

Ihr

 

Praxisteam Dres. Beierlein & Jantsch

Top